2010- september

im september war ich 1000 m unter tage– nach jahren im ruhrgebiet zwischen zechen und halden endlich da, wo alles anfängt, da wo die kohle liegt wie vor 300 millionen jahren (oder waren es 30?). grubenfahrt mit den kollegen auf prosper 5 schacht 10, in bottrop aber dann unter hünxe. …

2010- juli

im juli war ich immer noch in den alpen. und auf der a40 mit dem fahrrad und über der a40 in einem kran-körbchen mitten in der nacht. das stillleben der kulturhauptstadt mit dem festen wissen, dass so etwas nie wieder passieren wird und ich mein leben lang froh sein werde, …

2010-Juni

Im Juni war #twalpen10– und allein das würde als Jahresrückblick schon reichen. wandern in den alpen mit marc, in oberstdorf los, in meran nach 11 tagen ankommen und mal eben die alpen überquert haben. dann, weil noch zeit ist, ein bisschen das pustertal durchwandern. und danach natürlich münchen. schnee, zirbenschnäppse, …

2010- Mai

im mai wollte ich eigentlich nach sevilla. stattdessen kam die aschewolke, stattdessen landete ich für ein langes wochenende in dresden– und was für ein wochenende. was für eine wundervolle stadt, mit der sächsischen schweiz ein wunderbares wandergebiet vor der tür, kneipen und cafes ganz nach meinem geschmack, das last-minute-gebuchte hotel …

2010- Februar

der februar war kurz und unspektakulär. viel zeit habe ich mit journalisten verbracht, die das ruhrgebiet besucht haben, mit denen ich viele neue orte und schönheiten im ruhrgebiet entdeckt habe. ein highlight dabei: das konzert der wiener philharmoniker in der philharmonie in essen. ein wunderschönes konzert, und ein privileg, wenn …

rizzi im centro

ein ungewöhnlicher ort für kunst muss nicht immer eine zeche oder ein bunker sein. eine große ausstellung darf auch mal in einem großen shopping center stattfinden- sie seit letzter woche die james rizzi ausstellung im centro hier in oberhausen. rizzis bilder sind leicht zugänglich, es fällt einem leicht sie zu …

party auf unserer autobahn

stell dir vor, wir sperren für die kulturhauptstadt die A40. und 3 millionen gehen hin… es war ein wahnsinnstag gestern, das still-leben A40 war ein fest, wie es noch nie eines gab und nie wieder geben wird. auch wenn ich mich die letzten 1 1/2 jahre immer wieder schon damit …

schachtzeichen

heute war so ein tag, der gezeigt hat, wie lebenswert das ruhrgebiet doch ist. wetter vom allerfeinsten, das muss als erstes gesagt werden. zweitens: gelbe ballons. massenweise- genauer gesagt 311- riesige gelbe ballons, die seit heute 12 uhr überall im ruhrgebiet am himmel schweben, zur aktion schachtezeichen unserer kulturhauptstadt ruhr.2010. …

kurzfilmtage

ich habe gar nicht gezählt, wie viele filme ich an diesem wochenende im kino gesehen habe. mehrere sessions der internationalen kurzfilmtage in oberhausen jedenfalls, von grandios bis grauenhaft, unter seltsamen leuten sitzend aber mit einem grandiosen gesamtgefühl. * kurzfilme am stück sind anstrengend, kaum ist ein film beendet, möchte man …

„starke orte“

wenn man in unbekannt städte oder stadtteile fährt, ist man entweder in sachen geocachen oder kulturhauptstadt unterwegs. in herne-sodingen war vor einiger zeit mal aus ersterem, gestern aus zweiterem grund (falls es dieses wort gibt). „starke orte“ ist ein kunstprojekt der kulturhauptstadt ruhr.2010, das das ganze jahr laufen wird, aber …

RuhrUndercover

es ist nicht wirklich etwas neues, schon 1999 oder 2000 war ich beim guten alten virtual tourist angemeldet und habe tipps zu reisezielen online gestellt, meine fotos hochgeladen, dadurch leute kennen gelernt etc etc. noch sehr aufregend und sehr freakig damals! irgendwann hat die faszination VT abgenommen, manche leute kenne …

wir sind kulturhauptstadt (2)

nun hat es endlich angefangen, das 2010, das jahr mit der kulturhauptstadt im ruhrgebiet, wegen dem ich (unter anderem) meinen job gewählt habe. am vergangenen wochenende, mitten in den fängen von daisy, gab es ein riesiges fest auf dem zollverein-gelände in essen, köhler war da, baroso war da und im …

wir sind kulturhauptstadt

  hier sind ein paar fotos von der eröffnung der kulturhauptstadt ruhr2010, mit festakt und 2tägigem kulturfest. ich fand es wunderbar, text folgt noch, erst mal soll die slide show hier funktionieren.