huch, ein wal

das ist little nick, kurz vor dem abtauchen. mehr fotos aus wellington gibt es hier, fotos aus anderen teilen von neuseeland gibt es hier.

schwimmen

neuseeland ist nicht weit von der antarktis, das merkt man beim schwimmen. aber die sonne brennt und es gibt verfuehrerisch viel wasser hier, so heisst es zaehne zusammenbeissen und rein. kein wunder, dass die kinder hier eigentlich konstant mit neoprenanzuegen rumrennen. in wellington hatte ich 2 lieblingsstraende, worser bay und …

trauer um einen helden

die zeitungen in neuseeland nennen ihn den groessten neuseelaender aller zeiten, und er war der erste lebende mensch, der auf einem neuseelaendischen geldschein verewigt wurde. und waehrend man ansonsten eigentlich alles hier mit karte bezahlt, seit ein paar tagen holen viele doch das bargeld raus und gucken traurig auf den 5 …

die ersten

heute nacht um 12 werden wir in neuseeland die ersten sein, die das neue jahr begruessen. und ich freue mich dieses jahr besonders aufs silvesterfeiern, ein wirklich gutes jahr liegt hinter mir (was ich im letzten jahr nicht sagen konnte oder wollte), ich bin mir sicher, dass ein gutes jahr …

kiwi christmas 2

die neuseelaender stellen sich meist plastik-baeume in die wohnungen, im sommer nadeln die echten ja noch viel schlimmer als in einem wohltemperierten deutschen wohnzimmer… aber draussen, da bluehen jetzt die christmas trees. ueberall und mit fantastischen roten blueten. klarer blauer himmel dazu und hoffentlich morgen auch sonne. heute wird noch …

backen

ich habe gestern plaetzchen gebacken! das rezept war fuer vanillekipferl, das ergebnis nach einem einkaufsdrama eine leichte variation. aus mangel an vanillezucker schmecken die kipferl ueberhaupt kein bisschen nach vanille. bei der frage im supermarkt nach gemahlenen haselnuessen (mag ich eigentlich lieber als mandeln…) blankes entsetzen und verlegenheit. also doch …

stimmen

vor ein paar tagen ueberredete mich mein mitbewohner, den spaeten abend im irish pub zu verbringen und fussball zu gucken. boca juniors gegen mailand. ich hatte am naechsten tag frei und so haben wir zu zweit allein mit ein paar guinness das spiel gesehen. es war recht unspektakulaer und die …

kiwi-kult

sind bret und jemaine schon in deutschland angekommen? sie sind jedenfalls mit die witzigsten neuseelaender und die populaersten comedians hier im moment. sie stammen aus wellington, hatten hier ein paar shows, aber nie grossen erfolg. bis sie dann bei der bbc eine radio show hatten und dann im tv in …

kiwi-christmas?

sie ist schon gewoehnungsbeduerftig, die weihnachtszeit in kiwiland. sonne und warm ist super, radios mit „winterwonderland“ und „frosty the snowman“ eher bizarr. ich freue mich jeden morgen auf das stueckchen schoki aus dem polnischen adventskalender und habe jetzt sogar mal 20 dollar in einen bahlsen stollen investiert. aber was ich …

ein fester wohnsitz

in der letzten zeit kamen diverse anfragen, wohin man mir denn eine weihnachts- oder sonstige karte schicken koennte… seit ein paar tagen habe ich fuer eine weile einen festen wohnsitz, ein zimmerchen in einer 4er WG, 15 min zu fuss von der arbeit, traumhafter blick ueber stadt, meer, berge und wellington …

fotos

und hier gibts noch ein paar fotos aus wellington. leider kostet mich jede minute im internet, deswegen verzichte ich auf das drehen der hochkant-bilder. und es ist natuerlich nur eine kleine, schnelle auswahl. viel spass damit.

freier montag

wenn man arbeitet, kann man die freien faulen tage noch viel mehr geniessen. nicht, dass ich nach meinen paar arbeitsstunden bisher schon urlaub braeuchte, aber ich fand es schon gut, heute ohne wecker aufzuwachen, zeit zu haben mir ruehrei zum fruehstueck zu machen, mit netten leuten im hostel in aller …

meins!

doppelt so lang wie mein alter fiesta, 13 jahre alt, 350.000 kilometer aufm buckel, beulen und kratzer ohne ende – aber geliebt und meins. darf ich vorstellen, mein neuer ford telstar stationwagon! platz fuer eine matratze waere da, so dass man auch mal ne nacht im auto pennen kann bei …

i stay

unsereiner ist nix mehr gewoehnt. kaum wird gearbeitet, bin ich am freitag abend zu muede um was zu unternehmen und freue mich gleich auf mein bett. seit gestern arbeite ich in bei kathmandu als verkaeuferin und kuemmere mich den lieben langen tag um zelte, rucksaecke, fahrrad-handschuhe, wandersocken und viele weitere schoene …

should i stay or should i go?

es ist schwierig entscheidungen zu treffen. soll ich in wellington bleiben? oder doch die naechste faehre zur suedinsel nehmen? in meinem hostel bleiben, das billig ist aber eine ungeliebte kueche hat, oder eine andere bleibe suchen? oder sollte ich einfach eine alternative waehlen, die ich kuerzlich am bahnhof von welly …

damals im englischbuch

in der fruehen englisch-lern-karriere haben wir doch alle mal die traditionen und braeuche und wunderlichkeiten von grossbritannien kennen lernen duerfen. guy fawkes day gabs da zum beispiel, remember? ein geplanter anschlag aufs englische parlament, und deswegen gibt es jedes jahr feuerwerk im november. selbst in den entferntesten (ehemaligen) kolonien der …

nicht witzig

fast zwei wochen bin ich jetzt mit meinem kleinen mietwagen durch den ost- und suedteil der nordinsel gefahren, und er hat mich an unzaehlige straende und klippen, doerfer und kleinstaedte, berge und taeler gebracht. morgen trennen sich unsere wege. ich bin nie auf der falschen seite gefahren, nur ein einziges …

rugby

der fruehling ist da und es geht auf weihnachten zu, dadurch ist die weltuntergangsstimmung in neuseeland wegen des allzu fruehen ausscheidens bei der rugby weltmeisterschaft so langsam am abflauen. das finale habe ich im winzigen tv-zimmer im hostel in whakatane mit einer horde englaender gesehen, die stimmung war eher mittelpraechtig… …

koeln – ein misverstaendnis

vor einigen tagen war ich im kleinen ort martinborough, in einem wirklich tollen hostel. ich war etwas zoegerlich, dort zu uebernachten, denn ich fuehle mich noch so weit als duesseldorferin, dass ich nicht so ohne weiteres in der cologne street wohnen moechte… aber egal, ich bin ueber meinen schatten gesprungen …

abends

gestern habe ich den bisher schoensten sonnenuntergang in neuseeland geniessen duerfen. in einem gemuetlichen sessel in einem tollen hostel in plimmerton, kurz vor wellington. neben mir brannte ein feuer im kamin, ein tasse mit heisser schokolade in der hand, ein grosses fenster bildete den rahmen fuer einen grandiosen sonnenuntergang. hostel …