berge

vor ungefähr einem jahr philosophierte ich in meinem alten schokoladen-blog über die frage, ob ich das meer oder die berge lieber mag. früher war es immer das meer. vor einem jahr war es schon nicht mehr so klar, in neuseeland gab es ganz oft beides gleichzeitig oder zumindest nicht weit von einander entfernt.


vor einer woche saß ich beim frühstück in der kaunergrathütte in tirol, als eine dame vorbei kam und mich bat einige fragen zum alpenverein und zu berghütten etc zu beantworten. die letzte frage war tatsächlich die frage nach berge oder meer.


ich habe nur kurz gezögert.


und dann berge angekreuzt.

2 Gedanken zu “berge

  1. Als alter Berghase ist es wohl nicht schwer zu erraten für was ich mich entscheiden würde :)
    Wobei nur Berge auch nicht ausreichend sind.. die abwechslung machts ;)

    Gruß Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.