November 23, 2011
Filed Under (einfach.schön, filme, unterwegs) by optimistin

Brian DeFrees ist Fotograf und ist kürzlich durch die USA gereist. Auf seinem Autodach war eine Kamera befestigt, die alle 5 Sekunden ein Foto gemacht hat. Wenn das man nicht Fernweh macht!


Wenn er abends geparkt hat, hat die Kamera konsequent den Himmel aufgenommen.


 

 

Wer jetzt immer noch nicht genug hat: auf der Website gibts noch mehr Fotos, mit iphone Apps gemacht. Toll!


Comments:
3 Comments posted on "mal schnell durch Amerika"
Blui on November 23rd, 2011 at 22:11 #

Beim ersten Video finde ich hätten die Bilder teilweise etwas öfter kommen sollen. Aber ansonsten eine recht schöne Reise.

So ein Zeitrafferfilm hab ich im letzten Urlaub übrigens auch mal probiert. Aus den über 300 Fotos alle 15 Sekunden sind nun grade mal 12 Sekunden Film geworden:
http://www.youtube.com/watch?v=8eJGepGTOnI


optimistin on November 23rd, 2011 at 22:43 #

Oh sieht gut aus der Selbstversuch! Sehr faszinierend… Im Gipfelglück Blog “drüben” habe ich eben einen Südtirol-Film gebloggt, der könnte dir auch gefallen! http://gipfelglueck.posterous.com/sofa-reise-2


Blui on November 24th, 2011 at 00:59 #

Stimmt, sieht echt schön aus.
Hab zwar nicht aus “meinem Tal2 wiedererkannt aber trotzdem siehts da überall toll aus. Schnee gabs dort dieses Jahr im Urlaub übrigens auch schon mal im September. ;-)


Post a comment

Name: 
Email: 
URL: 
Comments: