2010- juli

im juli war ich immer noch in den alpen. und auf der a40 mit dem fahrrad und über der a40 in einem kran-körbchen mitten in der nacht. das stillleben der kulturhauptstadt mit dem festen wissen, dass so etwas nie wieder passieren wird und ich mein leben lang froh sein werde, mit dabei gewesen zu sein. zwischen dümpten und kaiserberg zu fuß, zwischen kaiserberg und rahn-schießt mit dem fahrrad. und jede einzelne autofahrt seitdem bringt die erinnerung zurück.

stillleben A40
stillleben A40

im juli war ich zum glück nicht auf der loveparade. aber ziemlich oft im bootshaus.

was für ein monat!

2 Gedanken zu „2010- juli&8220;

Kommentare sind geschlossen.